Impressum, AGB und Hausordnung

Impressum

Hotel Restaurant Engelsburg
Engelsburg 2
42897 Remscheid

Tel.:  02191 65039
FAX : 02191 669380

Internet: https://www.hotel-engelsburg.de
E-Mail: info (ad) hotel-engelsburg.de

Inhaber
Eheleute Emilian und Monika Kantorek
Kantorek GbR
In den Gärten 17
42799 Leichlingen

Tel.: 02175  1574181

Umsatzsteueridentifikationsnummer
nach § 27 a des Umsatzsteuergesetzes
DE 279512944

Besuchen Sie uns auch in Leichlingen auf www.zimmerpension.de

Zuständige Aufsichtsbehörde: Ordnungsamt Remscheid

AGB  (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

0. Akzeptierung

  1. Sie akzeptieren die Geschäftsbedingung und Hausordnung mit Ihrer Reservierung, bzw. mit der Nutzung der Räumlichkeiten, je nachdem welcher Zustand als erster eintritt.

1. Vertragsverhältnis 

  1. Die getätigte Reservierung bzw. Buchung ist verbindlich. Mit der Rechnungsstellung entsteht ein rechtskräftiger Beherbergungsvertrag zwischen der Kantorek GbR und dem Rechnungsempfänger.
  2. Die Rechnungsstellung erfolgt im Voraus für den gebuchten Zeitraum.
  3. Eine getätigte Reservierung bzw. Buchung ist verbindlich. 
  4. Die Reservierung bzw. eine Buchung kann mündlich, telefonisch, per Email oder in sonstiger Schriftform getätigt werden. Der Vertrag bedarf einer Schriftform nicht.

2. Stornierung

  1. Eine kostenlose Stornierung der Buchung ist nicht möglich!
  2. Wir weisen ausdrücklich darauf hin das die Reservierung mit Rechnungsstellung verbindlich ist und eine Stornierung mit 100% der Kosten berechnet wird. Das gilt auch bei vorzeitiger Abreise, bei verspäteter Anreise, bei Nichtanreise sowie bei sonstigen Gründen.

3. Widerruf

  1. gemäß §312 g Abs. 2 Nr. 9 BGB ist das Widerrufsrechts bei Beherbergungsverträgen außer Kraft gesetzt.

    Das bedeutet, wenn Sie eine Reservierung für einen konkreten Zeitraum getätigt haben, werden die Kosten ihnen für diesen Zeitraum bzw. Ihrer Kostenstelle/Unternehmen in voller Höhe in Rechnung gestellt!  Das gilt auch dann, wenn Sie früher abreisen, später anreisen oder gar nicht anreisen. Mit Ihrem Aufenthalt oder der Reservierung bzw Buchung akzeptieren Sie diese Rücktrittsbedingung.

5. Übernachtungskosten und Bezahlung

  1. Die Übernachtungskosten sind am Tag der Anreise, für den gesamten Zeitraum der Reservierung zu zahlen.
  2. Bei Anreise kann eine Kaution in Höhe von 50,00 EUR erhoben werden. Diese wird bei Übergabe am Abreisetag erstattet. 
  3. Eventuelle Schäden sowie Reinigungskosten können mit der Kaution verrechnet bzw. in Abzug gebracht werden. 
  4. Übersteigen Reparatur bzw die Reinigungskosten die Kaution, werden die Mehrkosten in Rechnung gestellt.
  5. Beschädigungen des Inventars werden mit der Kaution verrechnet.
  6. Grobe Verunreinigungen oder eine große Abnutzungen des Inventars werden mit der Kaution verrechnet.
  7. Reparaturkosten bei entstanden Beschädigungen oder großen Verunreinigungen werden mit den im Voraus gezahlten Übernachtungskosten verrechnet.

6. Kündigung des Beherbergungsvertrages

  1. Eine sofortige Außerordentliche Kündigung des Beherbergungsvertrags seitens des Inhabers kann in folgenden Fällen erfolgen und wird als letzte Maßnahme in Erwägung gezogen.

    1. Nichtbeachtung / Missachtung der Hausordnung
    2. Verschmutzung
    3. Rauchen in den Hotel Räumlichkeiten
    4. Störung der Nachtruhe
    5. Vandalismus
    6. Störung bzw. Belästigung der Gäste

7. Verlinkungen

  1. Link zum Beherbergungsvertrag:
    https://drive.google.com/file/d/1JEnvxHK9JNg_JztahyYh3XtCWHfdaqQm/view?usp=sharing
  2. Link zu diversen Urteilen
    https://zimmerpension.de/urteile.htm
  3. Weitere Informationen unter: http://www.recht-im-tourismus.de/Tipps/Beherbergungsvertrag/MieteRuecktritt.html

  4. Wir empfehlen die SEO Webseite https://ranklike.d

8. Buchungsänderungen

  1. Wünschen Sie einen Wechsel ihrer Mitarbeiter, müssen wir die Bettwäsche wechseln und das Zimmer reinigen. Dafür berechnen wir eine Pauschale von 20,00 – 50,00€ netto pro Zimmer je nach Größe.

9. Mülltrennung

  1. In der Küche, Grillplatz und in den Zimmern gibt es eine Mülltrennung. Diese muss eingehalten werden. 
  2. Bitte trennen Sie den Müll. Bei falscher Trennung des Müll berechnen müssen wir das mühselig selbst durchführen, hierfür berechnen wir eine Pauschale von 30,00€ netto.
  3. In den Zimmern und der Küche stehen Mülleimer zur Trennung von

               1. Plastik und Verpackung

               2. Papier und Pappe

               3. Restmüll wie Essensreste und Toilettenartikel

               4. Glass

10. Rechnungsversand

  1. Wir versenden alle unsere Rechnungen als Pdf Datei, per Email zum Ausdrucken. Das erspart uns, Kosten für Porto, Umschlag, Papier, Druck sowie wertvolle Zeit. Zudem schont es unsere Umwelt da im digitalen Zeitalter eine Rechnung oft eh eingescannt wird. Wenn sie einen postalischen Versand benötigen berechnen wir hierfür 5,00€.

Hausordnung

0. Akzeptierung

  1. Sie akzeptieren die Geschäftsbedingung und Hausordnung mit Ihrer Reservierung, bzw. mit der Nutzung der Räumlichkeiten, je nachdem welcher Zustand als erster eintritt.
  2. Mit dem Aufenthalt im Hotel erkennen Sie unsere Regeln und Hausordnung an und verpflichten sich diese zu befolgen und evtl. anfallende Strafgebühren zu bezahlen.

1. Hebeanlage

  1. Unser Gebäude verfügt über eine Kläranlage und eine Hebeanlage. Daran angeschlossen sind alle Spülbecken WCs und Badezimmer.
  2. Werfen Sie niemals Gegenstände wie: feuchte Tücher, Bierdeckel, Watte, Tampons, Binden, Zahnstocher, Olivenkerne, Obstkerne in die Toilette (WC), Spülbecken oder die Dusche!
  3. Entsorgen sie niemals Chemikalien wie Farbe oder andere flüssige und halbfeste Stoffe über die Toilette. Das führ zu einer Störung der Kläranlage!
  4. Sollte die Hebeanlage bzw. die Kläranlage durch Nichtbeachtung beschädigt oder verstopft werden, stellen wir Ihnen die Reparaturkosten in Rechnung. Pauschal wird eine Gebühr von 150,00 EUR erhoben. Bei einem Notfall oder am Wochenende kann die Gebühr je nach Rechnung des Sanitärbetriebes der die Verstopfung beseitigt bis zu 1.000,00 EUR betragen.

2. Sauberkeit

  1. Das Hotel  und die gesamten Räumlichkeiten jedoch besonders die Zimmer dürfen nicht mit dreckigen Baustellen Schuhen betreten werden! Lassen sie diese bitte auf der Baustelle oder im Auto und betreten sie das Hotel bitte in Schuhen.
  2. Küchenutensilien wie Teller, Besteck und Töpfe müssen gereinigt werden und zurück in die Schränke gestellt werden.
  3. Gehen Sie vorsichtig mit empfindlichen Oberflächen wie Glass, Tapeten und Elektrischen Geräten um.

3. gemeinschaftliche Küchennutzung

  1. In der Gemeinschaftküche sowie den Küchen in den Zimmern ist das Frittieren mit Öl verboten!
  2. Benutztes Geschirr und Kochutensilien müssen sorgfältig mit Spülmittel gereinigt werden und in das Abtropfgestell gelegt werden.
  3. Der Kochplatz ist nach dem Kochen mit Spülmittel sauber zu wischen.
  4. Die Mülltrennung muss beachtet werden.
  5. Werden Kochutensilien, Töpfe, Teller oder Besteck entwendet berechnen wir für pro Stück wie folgt:
      1. Teller 5€
      2. Top 20€
      3. Pfanne 30€
      4. Besteck wie Gabel, Messer, Löffel jeweils 5€ pro Stück
      5. Kochutensilien 10€

        4. gemeinschaftliche Nutzung der Waschmaschine

  1. Die Waschmaschinen sind nur mit kurzen (max. 1,5 Std.) Waschzyklen zu betreiben.
  2. Die fertige Wäsche muss sofort rausgenommen und aufgehängt werden.

5. Rauchverbot und Rauchmelder

  1. Rauchen ist in den Räumlichkeiten und im gesamten Hotel nicht gestattet!
  2. Vor dem Eingang darf nur bei geschlossener Tür geraucht werden.
  3. Wird im Zimmer geraucht, wird eine Geldstrafe in Höhe von 300€ für Malerarbeiten und Zimmer Reinigung in Rechnung gestellt.
  4. Wenn Bettlaken oder Inventar aufgrund des Rauchens beschädigt werden, wird eine Geldstrafe in Höhe von 100 € + die Kosten für den Ersatz der beschädigten Gegenstände in Rechnung gestellt.

6. Rauchmelder Brandmeldeanlage

  1. Das Hotel verfügt über eine moderne Brandmeldeanlage welche den Sicherheitsdienst benachrichtigt und die Feuerwehr informieren kann.
  1. Jedes Zimmer verfügt über einen Intelligenten Rauchmelder und eine Sirene.
  2. Die Brandmeldeanlage ist flächendeckend miteinander im gesamt Hotel verbunden. Beim Auslösen des Alarms ertönt überall im Hotel ein lauter Alarm, bitte begeben sie sich sofort nach Draußen.
  3. Ein Manipulieren der Rauchmelder ist strafbar und wird bei der Polizei angezeigt und kann zum Verweis und Hausverbot führen.
  4. Das Abdecken, Abdrehen oder Entfernen des Rauchmelders ist Verboten und kann den Alarm im ganzen Gebäude auslösen und die Feuerwehr benachrichtigen. Muss ein Techniker anreisen um den Alarm zu auszuschalten werden die Kosten in Höhe von 150€ Werktags und 250€ im Notdienst in Rechnung gestellt.
  5. Jegliche Manipulation mit dem Rauchmelder ist strafbar!
  6. Der Rauchmelder in Ihrem Zimmer ist mit allen anderen Rauchmeldern im Hotel verbunden.
  7. Wenn die Feuerwehr anrückt, weil der Rauchmelder manipuliert wurde, werden  die Gebühr des Feuerwehreinsatzes durch die Feuerwehr in Rechnung gestellt. Diese können bis zu 2.500€ betragen.
  8. Mit dem Aufenthalt im Hotel erkennen Sie die Regeln an und verpflichten sich dazu die Strafgebühren zu zahlen. 

7. Nachtruhe

  1. Die Nachtruhe beginnt um 20.00 Uhr! Ab diesem Zeitraum müssen die Zimmertüren geschlossen bleiben. Der Schallpegel ist auf einem Minimum zu halten. Laute Musik, lautes Reden oder telefonieren im Flur, am Grillplatz und auf dem gesamten Hotelgelände ist nicht gestattet!
  2. Nach 22.00 Uhr ist der Aufenthalt auf dem Hotelgeländen nicht gestattet! Zum Rauchen darf man sich nur vor dem Eingang aufhalten.
  3. Ab 22.00 Uhr ist kein Grillen erlaubt und der Aufenthalt auf dem Grillplatz verboten.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und entspannten Aufenthalt!

Weitere Informationen unter: http://www.recht-im-tourismus.de/Tipps/Beherbergungsvertrag/MieteRuecktritt.htm